zur Startseite
Seite durchblättern:

Onleihe - digitale Medien rund um die Uhr ausleihen

Logo Onleihe Sachsen-Anhaltdirekt zur Onleihe

Voraussetzungen:

  • gültiger Benutzerausweis (keine zusätzlichen Kosten zur Jahresgebühr)
  • Internetzugang
  • eigene E-Mailadresse
  • eigene Adobe-ID (nur noch bei Onleihe über PC nötig)
  • PC und/oder E-Book-Reader, Smartphone oder Tablet

Was?

  • eBooks (Romane, Kinderbücher und Sachbücher)
  • eAudios (Hörbücher für Unterhaltung und Information)
  • eVideos (Dokumentarfilme, Lernvideos)
  • ePaper / Magazines (Zeitungen und Zeitschriften)

Wie?

  • über das Landesportal biblio24.onleihe.de oder die App "Onleihe"
  • anmelden in "Mein Konto", nach Auswahl der "Stadtbibliothek Halle (Saale)", mit Ausweisnummer und Passwort
  • im Katalog stöbern / suchen -> Ausleihdauer auswählen -> jetzt ausleihen
  • nach Ablauf der Leihfrist erlischt die Nutzbarkeit der Datei

Leihfristen?

  • eBooks - bis 21 Tage
  • eAudios - bis 14 Tage
  • eVideos - bis 7 Tage
  • ePaper / Magazines - max. 1 Tag

Hilfe und Information:

Wer im Umgang mit der Onleihe Hilfe benötigt, kann vom Angebot unserer Sprechstunden kostenfrei Gebrauch machen.
Wir machen Sie fit und beantworten Ihre Fragen. Gern richten wir in unserem WLAN Ihre persönliche Hardware gemeinsam mit Ihnen ein (Tablet, Smartphone, E-Book-Reader oder Laptop).

Haben Sie Interesse, melden Sie sich bitte für die Onleihe-Sprechstunde an (Telefon 221 47 03).

onleihst du schon? 

 

 

Die Onlinebibliothek Sachsen-Anhalt ist ein Verbund öffentlicher Bibliotheken, der auf Initiative des Landesverbandes Sachsen-Anhalt im Deutschen Bibliotheksverband e.V. entstanden ist. Die Stadt Halle (Saale) ist das 21. Mitglied und weitere folgen. Der Verbund wird durch das Land Sachsen-Anhalt gefördert. Der Verein „Freunde der Stadtbibliothek Halle e.V." unterstützte die Stadt Halle (Saale) bei der Teilnahme am Onleihe-Projekt finanziell. 14 Bibliotheken sind mit dem Onleihe-Projekt 2011 gestartet. Mit jeder teilnehmenden Bibliothek steigt auch die Größe des gemeinsamen Bestands, der für die Ausleihe bereitsteht.