zur Startseite
Seite durchblättern:

Aktuelle Informationen

Nachricht 7 / 7

„In die Mappe geschaut" Ausstellung von Sylvia Schneider - bis 11.12.2020, Stadtteilbibliothek West

 

Sylvia SchneiderIn der Stadtteilbibliothek West ist eine neue Ausstellung, diesmal mit Bildern von Sylvia Schneider, zu sehen und zu bestaunen.

Die Ausstellung trägt den Titel „In die Mappe geschaut“ und bietet einen schönen Querschnitt aus dem Schaffen von Frau Schneider. Frau Schneider malt schon seit vielen Jahren und ist Mitglied der „Mal- und Zeichenwerkstatt 2010“ unter Leitung des Künstlers Uwe Duday.
Es sind Bilder in ganz verschiedenen Techniken, so zum Beispiel in Acryl, Öl oder auch Monotypien zu sehen. Ganz egal ob es eine Ansicht der Marktkirche in Pastell oder eine bezaubernde Blumenwiese in Aquarell ist, jedes Werk lädt zu einer längeren Betrachtung ein.
Den Bildern von Sylvia Schneider sieht man an, mit welcher Freude und welchem Können sie über die vielen Jahre malt und zeichnet.

Die Bilder können bis zum 11. Dezember 2020 in der Stadtteilbibliothek West zu den Öffnungszeiten betrachtet werden.

Der Eintritt ist frei.

05.10.2020